Motorbootschule Zürich

Günstig Motorboot fahren lernen in Ihrer Nähe!

Sie möchten Motorboot fahren lernen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Profitieren Sie von unserem Netzwerk von qualifizierten und erfahrenen Motorboot Fahrlehrern auf allen Schweizer Seen.

Wie funktioniert’s

  1. Wissen Sie schon, wie Sie zum Ausweis gelangen?
    Hier finden Sie eine Übersicht
  2. Wählen Sie Ihren gewünschten Standort aus
  3. Buchen Sie die erste Motorboot Fahrstunde
Jetzt Fahrstunde buchen

Motorboot fahren macht jede Menge Spass

Beim Motorboot Fahren kannst Du dem Wunsch nach Freiheit und Geschwindigkeit nachgeben und über die Wellen brettern. Vergiss den Stress, lass den Alltag hinter dir und spüre die natürlichen Elemente wie Wind und Wasser auf Deiner Haut! Motorboot Fahren kannst Du alleine oder in Gemeinschaft machen. Triff Dich mit Deinen Freunden, fahrt gemeinsam auf den See hinaus und lasst es Euch gut gehen. Ihr könnt Relaxen, Schwimmen gehen, Sonne tanken oder tolle Wassersportarten, wie zum Beispiel Wasserski oder Wakeboard Fahren ausprobieren. Genauso gut kannst Du Dich auch alleine mit dem Motorboot auf den Weg machen und die Gegend erkunden.

Mache Deinen Motorboot Führerschein in der Motorbootschule Zürich

Um auf Schweizer Gewässern ein Motorboot führen zu dürfen, benötigst Du in fast allen Fällen einen Führerschein. Das gilt für alle Motorboote mit mehr als 6 kW Motorenleistung. Wenn Du auf dem Bodensee fahren möchtest, benötigst Du sogar schon an einer Motorenleistung von 4,4 kW einen Führerschein. Genauer gesagt musst Du den Motorboot Führerschein der Kategorie A machen. Die Ausbildung beinhaltet einen praktischen und einen theoretischen Teil. Beispielsweise kannst Du den Führerschein in unserer Motorbootfahrschule Zürich machen. Dafür musst Du aber mindestens 18 Jahre alt sein.

Der Ablauf für den Motorboot Führerschein in der Schweiz

Bevor Du Dich in unserer Motorbootschule Zürich vorstellst, solltest Du einen Lernfahrausweis beim Schifffahrtsamt in Deinem Wohnkanton beantragen. Nach dem Theorieunterricht kannst Du die Theorieprüfung in der Motorbootfahrschule in Zürich absolvieren. Anschliessend kannst Du Fahrstunden nehmen. Diese kannst Du auch schon vor dem Bestehen der Theorieprüfung machen. Nach der vorgeschriebenen Anzahl der Fahrstunden in der Motorbootschule Zürich musst Du die praktische Prüfung bestehen. Im Anschluss erhältst Du von der Motorbootfahrschule Zürich den Motorboot Führerschein der Kategorie A.

Was Du lernst

In Deinen Fahrstunden in der Motorbootschule Zürich lernst Du alles, was Du später für das Motorboot Fahren lernen musst. Wir bringen Dir zahlreiche praktische und theoretische Fähigkeiten bei. Dazu gehört beispielsweise das Wenden an Ort. Dabei lernst Du das Boot auf engstem Raum zu manövrieren. Das ist insbesondere im Hafen sehr hilfreich. Darüber hinaus bringen wir Dir das Vor- und Rückwärtsfahren und das An- und Ablegen bei. Du lernst alle wichtigen Knoten und erfährst, was Du tun musst, wenn ein Mann über Bord geht. Unser erfahrenes Team in der Motorbootfahrschule Zürich beantwortet Dir alle Fragen und hilft Dir bei Problemen gerne weiter.

Motorbootschulen in Zürich und in der Schweiz

Wenn Du nach einer geeigneten Motorbootschule in Zürich suchst, bist Du bei Bootsfahrschule4you genau Richtig. Hier findest Du bestimmt eine geeignete Motorbootfahrschule in Zürich oder in der Umgebung. Wir verwenden topmoderne Motorboote und bieten einen hervorragenden Unterricht. Auch wenn Du nach einer Motorbootschule in einem anderen Teil der Schweiz suchst, wirst Du hier bestimmt fündig. Schau Dich einfach um und entdecke die Möglichkeiten. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Jetzt Motorboot Fahrstunde am Zürichsee buchen!

Jetzt buchen