Motorbootprüfung Rhein

Günstig Motorboot fahren lernen in Ihrer Nähe!

Sie möchten Motorboot fahren lernen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Profitieren Sie von unserem Netzwerk von qualifizierten und erfahrenen Motorboot Fahrlehrern auf allen Schweizer Seen sowie Rhein und Aare

Wie funktioniert’s

  1. Wissen Sie schon, wie Sie zum Ausweis gelangen?
    Hier finden Sie eine Übersicht
  2. Wählen Sie Ihren gewünschten Standort aus
  3. Buchen Sie die erste Motorboot Fahrstunde
Jetzt anmelden

Ihre Bootsprüfung am Rhein – Jetzt anmelden!

Motorboot fahren erzeugt ein Gefühl von Freiheit. Den Motor anlassen und schon geht es los, eine Spritztour mit Freunden an einem herrlichen Sommertag. Es erwarten Dich jede Menge Spass und die Möglichkeit, den Wassersport Deiner Wahl nachzugehen. Wasserski oder Wakeboard – mit einem schnellen Motorboot bist Du flexibel, um direkt am Morgen loszufahren. Erlebe als Outdoor Freund Wasser, Wind und Sonne wann immer Du willst. Was Dir nach der theoretischen Schulung nur noch fehlt, ist die Motorbootprüfung am Rhein.

Das erwartet Dich bei der Motorbootprüfung am Rhein!

Damit Du später sicher mit dem Motorboot unterwegs bist, steht der praktische Teil für die Bootsprüfung Rhein im Vordergrund. Sofern Du Boote mit einer höheren Motorenleistung als 6 kW fahren möchtest, benötigst Du den Führerschein der Kategorie A für Motorboote. Die kurze Ausbildung besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil. Beachte, dass das Mindestalter für die Motorbootprüfung am Rhein 18 Jahre beträgt. Anbei Dein Weg zum Bootsführerschein!

Das erwartet Dich bei der Ausbildung für den Motorbootführerschein

Beantrage im ersten Schritt einen Lernfahrausweis beim Schifffahrtsamt, diesen erhältst Du im Kanton Deines Wohnortes. Die ersten Fahrstunden darfst Du mit dem Lernfahrausweis bereits während des theoretischen Teils absolvieren. Nach erfolgreich bestandener Theorieprüfung folgt die praktische Motorbootprüfung am Rhein. Damit hast Du Deine Bootsprüfung Rheinbestanden und darfst selbstständig ein Motorboot manövrieren. Freu Dich jetzt schon auf die neu gewonnene Freiheit und endlosen Freizeitspass auf Schweizer Gewässern!

Der richtige Kurs, um Motorboot fahren zu lernen

Die moderne Ausbildung ist interessant gestaltet. Du lernst die wichtigsten Grundlagen wie das Vor- und Rückwärts fahren, das Wenden des Motorbootes vor Ort sowie Knoten, um das Boot festzumachen. In diesem Zusammenhang lernst Du auch, wie Du ein Motorboot am Steg an- und wieder ablegst. Sicherheit steht hier an erster Stelle, denn weder Boot noch Menschen sollen durch unvorsichtige Manöver gefährdet werden. Ferner gehören zur Ausbildung und Bootsprüfung am Rhein auch sicherheitsrelevante Aspekte wie Feuer oder Mann oder Bord. Denn auch in Notsituationen auf dem Wasser musst Du wissen, was zu tun ist. Melden Sie sich direkt in der Bootsfahrschule4you an, um Motorboot fahren zu lernen. Ein Spass, der Dich das ganze Leben begleitet.

Jetzt Motorboot Fahrstunden auf dem Rhein buchen!

Jetzt buchen