Bootsfahrschule Romanshorn

Günstig Motorboot fahren lernen in Ihrer Nähe!

Sie möchten Motorboot fahren lernen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Profitieren Sie von unserem Netzwerk von qualifizierten und erfahrenen Motorboot Fahrlehrern auf allen Schweizer Seen.

Wie funktioniert’s

  1. Wissen Sie schon, wie Sie zum Ausweis gelangen?
    Hier finden Sie eine Übersicht
  2. Wählen Sie Ihren gewünschten Standort aus
  3. Buchen Sie die erste Motorboot Fahrstunde
Jetzt anmelden

Motorboot fahren, vollkommener Spass auf dem Wasser

Es ist Dein absoluter Wunsch, zukünftig ein perfekter Skipper auf Deinem Boot zu sein? Unter diesen Umständen melde Dich am besten sofort bei uns, der Bootsfahrschule Romanshornals Fahrschüler an. Mit einem eigenen Motorboot hast Du während des Fahrens auf dem schönen Bodensee genügend Freiheitsgefühl. Zusammen mit Deinen Freunden machst Du vergnügt Wassersportarten wie Wakeboard und Wasserski. In geselliger Runde lasst Ihr Euch dank flotter Geschwindigkeit den Wind um die Nase wehen und geht gemeinsam schwimmen. Entspannt ankerst Du Dein Motorboot mitten auf den Schweizer Gewässern, um zu relaxen oder unbeschwert Sonne zu tanken.

Bootsfahrschule Romanshorn: Ein Motorboot steuern lernen

Du hast Lust, auf Schweizer Gewässern ein Motorschiff mit mehr als sechs kW Motorenleistung (Bodensee 4,4 kW) zu führen? Dafür brauchst Du zwingend einen Führerausweis. Wir, die Bootsfahrschule Romanshorn bilden Dich mit Vergnügen aus. Der Führerschein für Motorboote heisst Kategorie A und ab einem Alter von 18 Jahren kannst Du ihn erwerben. Das Ausbilden bei der Bootsfahrschule Romanshorn umfasst sowohl das Theoretische sowie das Praktische.

Was ist beim Ablauf alles zu berücksichtigen?

Als Erstes beantragst Du einen Lernfahrausweis beim Schifffahrtsamt von Deinem Wohnkanton. Danach startet bei uns, der Bootsfahrschule Romanshorn das Ausbilden in der Theorie, das Du mit einer Prüfung abschliesst. Parallel zu dieser Sache beginnen wir, die Bootsfahrschule Romanshorn obendrein mit den Fahrstunden, damit Du das Theoretische gleich mit dem Praktischen verknüpft. Zum Schluss absolvierst Du die praktische Prüfung.

Was Du während der Fahrstunden lernst

Die Bootsfahrschule Romanshorn bringt Dir alle Fahrmanöver, die auf einem Boot bedeutsam sind bei. Für die Boots-Prüfung ist es unumgänglich, diese zu beherrschen. Wir unterrichten Dich im Wenden an Ort und zeigen Dir das An- und Ablegen. Vor- und rückwärts fahren lehren wir genauso wie das korrekte Verhalten bei Mann über Bord. Außerdem ist entscheidend, sein Motorboot jederzeit verlässlich zu vertäuen. Daher zeigen wir Dir Seemannsknoten stecken. Möchtest Du auf Deinem eigenen Motorboot die Schweizer Gewässer unsicher machen? Warum Zeit verlieren, komme gleich zu uns, der Bootsfahrschule4you. Durch unser identisches Beschreiben von den Vorzügen der Bootsfahrschulen verschaffst Du Dir schnell einen Überblick und findest den passenden Fahrlehrer. Wir helfen Dir gerne, ruf uns an!

Jetzt Motorboot Fahrstunden auf dem Bodensee buchen!

Jetzt buchen