Bootsprüfung Thunersee

Günstig Motorboot fahren lernen in Ihrer Nähe!

Sie möchten Motorboot fahren lernen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Profitieren Sie von unserem Netzwerk von qualifizierten und erfahrenen Motorboot Fahrlehrern auf allen Schweizer Seen.

Wie funktioniert’s

  1. Wissen Sie schon, wie Sie zum Ausweis gelangen?
    Hier finden Sie eine Übersicht
  2. Wählen Sie Ihren gewünschten Standort aus
  3. Buchen Sie die erste Motorboot Fahrstunde
Jetzt anmelden

Bootsfahrschule Thunersee

Wenn Sie sich von der Masse abheben wollen und für Fahrspass auf dem Wasser bereit sind, lautet die Lösung „Bootsführerschein“. Absolvieren Sie Lehrstunden und Prüfung, um ihnen den Spass fürs Leben zu gönnen. Ein eigenes Boot zu führen bedeutet Freiheit. Die Spritztour über den See verleiht ultimativen Fahrspaß und Freiheitsgefühl – lassen Sie sich vom Rausch der Geschwindigkeit mitreissen. Bei der Bootsfahrt sind die Elemente Wind und Wasser Ihre stetigen Begleiter; teilen Sie dieses Lebensgefühl mit Freunden und habt Spass. In geselliger Runde könnt ihr auf dem Boot relaxen und Sonne tanken oder das kühle Nass geniessen. Ausserdem können Sie abenteuerliche Ader ausleben, denn Wassersport, wie beispielsweise Wasserski und Wakeboard fahren wecken Lebensgeister.

Motorboot fahren lernen an der Bootsfahrschule Thunersee

Ähnlich wie auf der Fahrbahn benötigen Sie einen Führerschein zum Bootfahren. Wollen Sie ein Boot mit einer Motorleistung von über 6 kW (Bodensee 4 kW) nutzen, ist der Führerschein verpflichtend. Dieser Motorbootführerschein gehört der Kategorie A an. Das heisst, Sie können den Ausweis ohne weitere Prüfungen zum Sportbootführerschein Binnen umschreiben lassen. Zudem dürfen Sie unter gewissen Voraussetzungen sogar Fahrgastschiffe steuern. Genaueres zu den von Ihnen fahrbaren Booten lernen Sie an der Bootsfahrschule Thunersee. Dort bekommen Sie umfangreichen Stoff von kompetenten Lehrkräften vermittelt. Der Unterricht besteht aus Theoriestunden und Praxisunterricht. Einzige Bedingung: Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um sich an der Bootsfahrschule Thunerseeeintragen zu lassen. Wenn Sie volljährig sind, steht dem Bootsfahrunterricht nichts mehr im Weg.

Motorbootführerschein – Ablauf in der Schweiz

Den ersten Schritt müssen Sie tun: Beantragen Sie den Lernfahrausweis beim Schifffahrtsamt Ihres Kantons. Im späteren Verlauf müssen Sie die Theorieprüfung bestehen. Danach bekommen Sie Praxisstunden – natürlich können Sie die Fahrstunden auch schon vor Bestehen der Theorieprüfung absolvieren. Zum Schluss folgt die Prüfung Ihrer praktischen Fähigkeiten. Diese Prüfung findet jedoch erst nach der Theorieprüfung statt. Selbstredend werden Sie in der Bootsfahrschule Thunersee ausreichend auf die Prüfungen vorbereitet.

Inhalte der Theorie- und Praxisstunden

Es ist nicht nur wichtig, dass Sie Ihr Boot lenken können, sondern auch, dass Sie sich damit sicher auf den Gewässern bewegen. Dazu gehört das Wenden am Ort. Sie lernen, mit welcher Methode Sie Ihr Motorboot einfach und zielgerichtet in die entgegengesetzte Richtung führen. Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie vor- und rückwärts fahren, damit Sie Ihr Fahrzeug perfekt platzieren können. Hierbei ist das korrekte An- und Ablegen des Boots von Bedeutung. Im Bootsfahrschulunterricht lernen Sie gebräuchliche Methoden, um dein Fahrzeug zu parken und mit dem richtigen Knoten zu sichern. Sie lernen nicht nur Fakten zu Bootssicherheit – der Schutz Ihrer Mitmenschen spielt eine genauso grosse Rolle. Während der Fahrstunden an der Bootsfahrschule Thunersee lernen Sie, wie Sie bei „Mann über Bord“ reagieren.

Sie sehen, der Unterricht für den Bootsführerschein ist facettenreich und vielfältig. Das bedeutet für Sie ein grosses Lernpensum. Der Spassfaktor darf dabei natürlich nicht zu kurz kommen; ausgebildete Lehrkräfte wissen, wie sie den Unterricht interessant gestalten. An der Bootsfahrschule Thunersee stehen Ihnen Fachkräfte zur Verfügung, die ihr Wissen kreativ und ansprechend rüberbringen, auch in den Fahrstunden. Sie bekommen einen Bootsfahrlehrer, der mit Ihnen „auf einer Wellenlänge“ schwimmt und, der Ihnen sympathisch ist. Buchen Sie IhrenPlatz in der Bootsfahrschule schnellstmöglich – Plätze sind begehrt und pro Lehrgang begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Jetzt Motorboot Fahrstunde auf dem Thunersee buchen!

Jetzt anmelden