Bootsprüfung Thurgau

Günstig Motorboot fahren lernen in Ihrer Nähe!

Sie möchten Motorboot fahren lernen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Profitieren Sie von unserem Netzwerk von qualifizierten und erfahrenen Motorboot Fahrlehrern auf allen Schweizer Seen.

Wie funktioniert’s

  1. Wissen Sie schon, wie Sie zum Ausweis gelangen?
    Hier finden Sie eine Übersicht
  2. Wählen Sie Ihren gewünschten Standort aus
  3. Buchen Sie die erste Motorboot Fahrstunde
Jetzt anmelden

Entspannt zum Motorboot-Führerschein

Du möchtest Kapitän auf einem Motorboot sein, die Elemente Wasser und Wind ganz intensiv auf Deiner Haut spüren? Mit einem Motorboot erlebst Du das wahre Freiheitsgefühl, wenn Du mit Spass und Geschwindigkeit über die Wellen hinwegfegst, Wasserski oder Wakeboard fährst oder Deine Familie und Freunde auf den Schweizer Seen zum Sonne tanken und relaxen einlädst. Melde Dich ganz einfach jetzt zur Bootsprüfung in Thurgau an.

Wissenswertes über das Motorboot fahren lernen

In der Motorbootprüfung in Thurgau erwirbst Du den Motorboot-Führerschein Kategorie A, der notwendig ist, um auf Schweizer Gewässern ein Motorsschiff mit mehr als 6 kW Motorleistung führen zu dürfen. Auf dem Bodensee ist sogar schon ein Führerausweis ab 4,4 kW notwendig. Um die Bootsprüfung in Thurgau ablegen zu dürfen, muss Dein Mindestalter 18 Jahre sein. Die Ausbildung bei der Motorbootprüfung in Thurgau besteht aus Theorie und Praxis.

So ist der Ablauf für den Motorboot-Führerschein in der Schweiz:

Als Erstes solltest Du einen Lernfahrausweis beim Schifffahrtsamt Deines Wohnkantons beantragen, damit Du Fahrstunden nehmen kannst. Dazu benötigst Du einen Sehtest, der nicht älter als 24 Monate ist. Bewerber, die älter als 65 Jahre sind, benötigen obligatorisch ein ärztliches Zeugnis. Hast Du dies erledigt, kannst Du bereits Motorboot-Fahrstunden nehmen, auch, wenn Du noch keine theoretische Prüfung abgeschlossen hast. Allerdings musst Du erst eine Theorieprüfung bestehen und eine praktische Prüfung absolvieren, um die Bootsprüfung in Thurgau erfolgreich abzulegen. Wir unterstützen Dich dabei.

Das lernst Du in den Fahrstunden zur Motorbootprüfung in Thurgau:

Um die praktische Bootsprüfung in Thurgau erfolgreich ablegen zu können, musst Du imstande sein, ein Motorschiff zu beherrschen. Schliesslich sollen weder das Boot noch die Passagiere Schaden erleiden, wenn Ihr auf grosse Fahrt geht. Doch keine Angst! Es ist alles viel weniger schwer, als es von aussen betrachtet oft aussieht. Mit unserer Hilfe lernst Du die Grundlagen gründlich und schnell. Du lernst, wie Du das Motorboot nach vorne und rückwärts bewegst, ebenso das Wenden an Ort. Wer ein echter Seemann sein möchte, muss natürlich auch das An- und Ablegen reibungslos beherrschen. Um die Motorbootprüfung in Thurgauabzulegen, musst Du auch einige Knoten aus der Seefahrt lernen und wissen, was bei Notfällen zu tun ist, beispielsweise, wenn einmal ein Mann über Bord gehen sollte.

Motorboot fahren lernst Du bequem, schnell und günstig

Wir begleiten Dich professionell auf Deinem Weg zum Motorboot-Führerschein. Wir sind ein erfahrenes Team, das Dich mit Erfahrung, Geduld und Kompetenz zur Bootsprüfung in Thurgau hinführt. Es erwarten Dich freundliche Fahrlehrer, die Dir auf unterhaltsame und spannende Weise, alles nötige Wissen vermitteln, damit Du die Motorbootprüfung in Thurgau mit Leichtigkeit bestehst. Melde Dich jetzt in unserer Motorboot-Fahrschule Bootsfahrschule4you an. Wir freuen uns auf Dich und stellen Dir in einem persönlichen Gespräch, gerne weitere Informationen zum Motorboot-Führerschein zur Verfügung.

Jetzt Motorboot Fahrstunden auf dem Bodensee buchen!

Jetzt buchen