Bootsprüfung Murtensee

Günstig Motorboot fahren lernen in Ihrer Nähe!

Sie möchten Motorboot fahren lernen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Profitieren Sie von unserem Netzwerk von qualifizierten und erfahrenen Motorboot Fahrlehrern auf allen Schweizer Seen.

Wie funktioniert’s

  1. Wissen Sie schon, wie Sie zum Ausweis gelangen?
    Hier finden Sie eine Übersicht
  2. Wählen Sie Ihren gewünschten Standort aus
  3. Buchen Sie die erste Motorboot Fahrstunde
Jetzt anmelden

Bootsprüfung Murtensee

Motorboot fahren kann für Sie zu einem abwechslungsreichen Hobby werden. Lieben Sie das Gefühl von Freiheit und Abenteuer, haben Sie Spass an der Geschwindigkeit und lieben es, wenn sich die Elemente Wasser und Wind in Ihrer Freizeit vereinen? Dann werden die gemeinsame Geselligkeit mit Freunden beim Motorboot fahren gefallen. Sie können in den warmen Sommermonaten auf dem Wasser relaxen, schwimmen und Sonne tanken. Wassersport begrenzt sich nicht nur auf ein Wakeboard, Sie können mit einem Motorboot auch Wasserski fahren.

Bootsprüfung Murtensee, der erste Schritt zum Motorboot fahren

Damit sich Ihre Wünsche möglichst schnell erfüllen, müssen Sie sich zur Bootsprüfung Murtensee anmelden. Damit Sie auf Schweizer Gewässern mit einem Motorboot fahren können, das mehr als 6 kW Motorleistung hat, benötigen Sie einen Führerausweis. Auf dem Bodensee benötigen Sie diesen schon, wenn Sie ein Motorboot mit einer Motorleistung ab 4,4 kW führen möchten. Bei der Bootsprüfung Murtensee können Sie den Motorboot Führerschein Kategorie A erwerben. Sie müssen dafür mindestens 18 Jahre alt sein. Die Ausbildung für die Bootsprüfung besteht aus einem theoretischen und praktischen Part.

Was Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie den Motorboot Führerschein Schweiz erwerben möchten

Um für die Bootsprüfung Murtensee zugelassen zu werden, müssen Sie zuerst einmal den Lernfahrausweis beim Schifffahrtsamt in Deinem Wohnkanton beantragen. Danach können Sie sich mit dem theoretischen Lerninhalt beschäftigen, damit Sie die Theorieprüfung für die Bootsprüfung bestehen können. Parallel können Sie bereits Motorboot Fahrstunden nehmen, die das Lernen der theoretischen Kenntnisse für die Prüfung noch spannender gestalten. Mit den praktischen Fahrstunden können Sie schon vor Ihrer theoretischen Prüfung beginnen. Haben Sie dann die theoretische Prüfung bestanden, folgt als nächstes die praktische Prüfung.

Was Sie in Ihren  praktischen Fahrstunden alles lernen werden

Damit Sie alle notwendigen Manöver auf dem Wasser gut beherrschen, und weder Sie selber noch Ihre Mitmenschen beim Motorboot fahren in Gefahr bringen, lernen Sie alle Grundbegriffe und Fahrmanöver, die Sie zu einem sicheren und vorausschauenden Skipper werden lassen. Sie müssen am Ort wenden, vor- und rückwärts fahren, eine Rettungsaktion „Mann über Board“ sicher durchführen können, und das An- und Ablegen beherrschen. Damit Ihr Motorboot immer sicher vertäut ist, muss zusätzlich die Kunst der Seemannsknoten erlernt werden, die Sie auch in anderen Lebensbereichen gut gebrauchen können. Beim Motorboot fahren verhält es sich ähnlich, wie beim Autofahren. Sie müssen nicht nur die Verkehrsregeln kennen, sondern auch Ihr Boot stets sicher führen und unter Kontrolle haben können. Bei der Bootsprüfung Murtensee fahren Sie daher nicht nur auf dem See, sondern müssen auch die notwendige Routine bei Gefahrensituationen erlernen. Ebenso wichtig ist es, dass Sie Ihr Boot sicher aus dem Hafen und wieder in den Hafen bringen können, ohne dass Sie auf Grund laufen oder andere Boote und Schwimmer anfahren. Sie lernen mit der Geschwindigkeit umzugehen und diese immer an die jeweilige Fahrsituation anzupassen.

Motorbootfahrstunden, der kurze Weg zum Motorboot Führerschein

Bei uns können Sie lehrreiche und spannende Motorbootfahrstunden buchen, damit Sie bestens auf Ihre Bootsprüfung Murtensee vorbereitet sind. Schon Ihre ersten Erfahrungen auf einem Motorboot werden Ihnen viel Freude bereiten. Mit uns können Sie die Schweizer Seen aus einer ganz anderen Perspektive kennenlernen. Wir werden Ihnen genau zeigen worauf es ankommt, wenn Sie als sicherer Skipper Ihre Freunde und Bekannten beeindrucken möchten. Nichts ist peinlicher, als wenn ein Motorbootfahrer sein Boot nicht richtig beherrscht. Bei uns können Sie alle Fahrtechniken und Kniffe erlernen, die Ihnen das Motorboot fahren zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Melden Sie sich schnell für Ihre Motorbootfahrstunden an, damit Sie schon im nächsten Sommer mit Ihrem Motorboot die Wellen der Schweizer Seen durchschneiden können. Einsame Buchten und lauschige Orte warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Das geht aber nur, wenn Sie die Bootsprüfung Murtensee erfolgreich bestehen.Viel Glück dabei. Bei Fragen kontaktiere uns ungeniert!

Jetzt Motorboot Fahrstunde auf dem Murtensee buchen!

Jetzt anmelden